Preciforge

Logo

1956 in Thiers gegründet hat PRECIFORGE mit dem Schmieden von Werkzeugteilen auf Hämmern angefangen.

In den 70er Jahren hat sich der Betrieb im Sektor Automotive etabliert und fing an, einen Großteil seiner Produktion zu exportieren.

Die Entwicklung nimmt Fahrt auf und mehr und mehr Aufträge kommen aus dem Ausland – in den 2000er Jahren wird deutlich mehr als 50 % exportiert.

Preciforge wächst und bekommt neue Produktionslinien mit Maxi-Pressen

About

Warmgesenkschmieden auf Maxi-Pressen

Heute ist PRECIFORGE auf Gesenkschmieden von warmen Teilen auf Maxi-Pressen spezialisiert. Die Schmiedestücke sind zwischen 100 g und 10 kg schwer – die Seriengröße variiert zwischen mittleren, großen bis sehr großen Serien.

Unsere Produktionshallen beherbergen unter anderem 9 Produktionslinien mit Maxi-Pressen von 700 – 2500 t; 90% der Produktion werden im Export erzielt. Als vorbildlicher und gewissenhafter Betrieb arbeiten wir mit anspruchsvollen Kunden im In- und Ausland zusammen.

About

Produktangebot nach Maß

Preciforge bietet heute seinen qualitativ hochwertigen, maßgeschneiderten und kundenspezifischen Service individuell nach jeder Anfrage an.
Wir produzieren Schmiederohlinge, Halbfertigteile und Fertigteile und können die Mehrwertschritte Bearbeitung und Zusammenbau, sowie Oberflächenbehandlung intern oder extern zusätzlich anbieten.

Wir möchten ein leistungsstarker Anbieter sein, der :

  • Technische und kaufmännische Vorteile bietet, die den Anforderungen der Kunden gerecht werden
  • die Materialien anbietet, die den mechanischen Vorgaben voll gerecht werden.

 

WICHTIGE KENNZAHLEN VON PRECIFORGE
Mit unsere 9 Produktionslinien (Pressen von 700 zu 2500 T) ist unsere annuelle transformationsfähigkeit über 26 000 Tonnen herkömmlicher Stahl, legierten Stahl, mikrolegierten Stahl oder Edelstahl.
Anzahl der <br />
Mitarbeiter
Anzahl der
Mitarbeiter
125
Anzahl der <br />
produzierten Teile
Anzahl der
produzierten Teile
15 Millions
Anzahl Tonnen verarbeitetes Material (Stahl, Edelstahl, Aluminium)
Anzahl Tonnen verarbeitetes Material (Stahl, Edelstahl, Aluminium)
> 21 000 t
Produktionsfläche
Produktionsfläche
12 000 m²
Umsatz 2019
Umsatz 2019
38,5 M€
Mehr als 90% der Teile sind für den Export bestimmt und werden den Auto und LKW hersteller sowie renomierten Ausstatter geliefert.
map

UNSERE ZERTIFIKATE

Auch wenn wir für die unterschiedlichsten Kunden arbeiten, ist uns die strikte Einhaltung der Normen unserer Kunden, sowie der Normen IATF 16949, ISO 9001 und ISO 14001 eine wichtiges Anliegen. Nur so können wir ein konstant hohes Qualitätsniveau garantieren.

Die regelmäßigen Audits unserer Kunden sind ebenso ein gutes Mittel, konstruktive Kritik von außen zu bekommen und so Schritt für Schritt Verbesserungen zu erzielen.